Allgemein Rennrad-Events

Die ultimative Herausforderung:

VOLKSWAGEN R GRAVELBIKE EXPERIENCE

Gravelbiken © Paola Finali

Fährst du noch Rad oder gravelst du schon? Dort, wo die Freiheit am Rennrad für gewöhnlich endet, wo die Asphaltstraße in die Forststraße übergeht, fängt es beim Gravelbiken erst so richtig an! „Schotterradeln“ geht praktisch überall und eröffnet völlig neue Möglichkeiten – über malerische Feld-, flowige Wald- und Güterwege, weite Almen und imposante Passstraßen. Oder direkt über die Alpen. So wie bei der einzigartigen neuen VOLKSWAGEN R GRAVELBIKE EXPERIENCEDie Alpenüberquerung für Abenteurer und Genussbiker.

GravelBiken © Triple2 / Johannes Dreuw

Denn beim Gravelbiken geht’s um weit mehr als nur um die Jagd nach Höhenmetern und Kilometern. Es geht tatsächlich ums pure Abenteuer, um die neue, ungewohnte Freiheit und das gemeinsame Ausloten neuer Wege mit dem Roadbike. Breitere Reifen, breitere Perspektiven – sei vom 29. September bis 2. Oktober 2021 bei der Premiere der VOLKSWAGEN R GRAVELBIKE EXPERIENCE mit dabei! Wenn du begeisterter Roadrunner bist, stelle dich dem grenzenlosen Alpen-Abenteuer und der staubigen Gravel-Herausforderung!

3 Länder in 3 Tagen – mitten ins Herz der Dolomiten

In 3 Tagen und 3 Etappen geht es bei der ersten Auflage der GRAVELBIKE EXPERIENCE in Kleingruppen von maximal 10 Ridern plus Guide von Garmisch-Partenkirchen über Innsbruck und Brixen/Natz bis ins Herz der Dolomiten: Nach St. Vigilio am Kronplatz. Oder in Zahlen ausgedrückt: 280 km Distanz 4.820 hm Anstieg und 4.330 hm Abfahrt.

GravelBiken © Triple2 / Johannes DreuwDabei stehen gleich zwei Varianten zur Auswahl: eine “classic” Variante für die sportlich ambitionierten Biker, und eine “light”-Variante für die Genuss-Radler. Egal ob classic oder light, wir – die Rennrad- Profis von „Roadbike Holidays“ – haben einen spannenden Mix aus ruhigen Nebenstraßen, atemberaubenden Gravelpassagen und landschaftlichen Highlights ausgetüftelt. Die klassischen Transalp Routen werden dabei bald verlassen um neue Passagen und bislang unbekannte Plätze mit Instaspot-Potential gemütlich querfeldein rollend zu entdecken. Ein Highlight wartet schließlich zum Abschluss, wenn es mit dem Gravelbike ins UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten geht.

GravelBiken © Triple2 / Johannes DreuwAuf der Transalpin-Route erwartet dich neben Action und Abenteuer auch Genuss Pur – denn die Gipfelhighlights werden von kulinarischen Highlights der drei Länder begleitet, durch die uns unsere Tour führt. Von Bayerischen Schmankerln bis zu Südtiroler Spezialitäten ist hier alles mit dabei. Bei der Ankunft im 4-Sterne Hotel steht dein Gepäck schon bereit und bei den gemeinsamen Abendveranstaltungen und den täglichen VWR Lounges ist genügend Zeit zum Chill Out und Austausch. Um den Gepäcktransport und den technischen Service kümmern wir – die Veranstalter von der PLAN B event company und Roadbike Holidays – uns. Auf deinem breitstolligen Roadbike muss quer über die Alpen also kein Extra-Gramm mitfahren! Und als Krönung erwartet dich am letzten Abend ein sicherlich legendäres Abschluss-Abendessen auf dem Kronplatz. Where, else?!

VOLKSWAGEN R GRAVELBIKE EXPERIENCE