Dreiländergiro Nauders am Reschenpass

Der Dreiländergiro ist eine der größten Breitenradveranstaltungen Europas!

Mit einer 27-jährigen Erfolgsgeschichte zählt der Dreiländergiro zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. Nach einer etwas außergewöhnlichen Auflage in 2020 sind wir 2021 umso stärker zurück.

Eine einzigartige Streckenführung, das sympathische Teilnehmerfeld und die geniale Atmosphäre locken Jahr für Jahr 3000 Athleten nach Nauders. Auf zwei Strecken haben die Teilnehmer die Qual der Wahl: Strecke Engadin führt auf äußerst anspruchsvollen 168 km über 3.300 Höhenmeter mit Steigungen bis zu 15 Prozent von Nauders über das Stilfserjoch, den Umbrailpass und den Ofenpass zurück nach Nauders. Strecke Vinschgau führt über das Stilfserjoch, den Umbrailpass nach St. Maria und über das obere Vinschgau zurück nach Nauders. Mit 120 km und 2.975 Höhenmetern ist diese kompakte Route ebenfalls eine große Herausforderung für die „Radl-Wadl“. Für beide Strecken gilt ein Teilnehmerlimit von je 1.500.

Unterkünfte in der Region

Alpen-Comfort-Hotel Central

Alpen-Comfort-Hotel Central  Oostenrijk / Tirol / Nauders


This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.