Die perfekte Region für Deinen Rennradurlaub

Urlaub mit dem Rennrad ist vielseitig.

Ambitionierte Sportler, die die Herausforderung suchen, zieht es in die Berge. Bei der Fahrt von einem Alpenpass zum nächsten sammeln sie Höhenmeter um Höhenmeter. Ausdauersportler wiederum suchen nach langen Flachstücken. Und Genussradler zieht es dorthin, wo sie auch ohne viel Anstrengung die schönsten Landschaften erkunden können. Roadbike Holidays hat für all diese Rennrad-Typen die passende Destination.

Österreichs größtes Bundesland trumpft mit einer großen landschaftlichen Vielfalt auf. Es geht über weite Hügellandschaften, Flusstäler, Steppen und Moore – mit dieser Kombi bist du gut aufgestellt – genieße das pure Rennrad-Glück. Hier einige Highlights:

  • Die Saurüssel-Runde
  • Katzentürl-Rund
  • Tour zur 1000-jährigen Linde

Bucklige Welt

Österreich

Landschaftlich schön geht es zu im Land der tausend Hügel in den Wiener Alpen. Daher trägt die Gegend auch den Namen „Buckelige Welt“. Ein ständiges Auf und Ab zwischen kleinen Dörfern und Obstplantagen – es gibt hinter jeder Kuppe wieder etwas Neues zu entdecken!

  • Der Hollenthon Loop
  • Bucklige Welt Rundfahrt
  • Hochwolkersdorf Runde

Entdecke Rennrad-Touren, die von leicht hügeligen Einstiegsrunden entlang der Ybbs bis hin zu knackigen Steigungen auf das Hochkar führen. Für was du dich auch entscheidest, es erwartet dich pures Rennradvergnügen auf verkehrsarmen Straßen.

  • Mitterberg – Hochkogel Runde
  • Ybbstaler Radweg
  • Losensteinrunde

Kärnten

Österreich

Mit einem Hauch von mediterranem Flair wartet im sonnigen Süden Österreichs eine besonders lange Rennrad-Saison auf dich. Perfekt für Rennradtouren über die Berge mit anschließendem Sprung ins kühle Nass der vielen Badeseen. Hier die Highlights:

  • 3-Länder Tour
  • Die Nockalmstraße
  • 5-Seen Rundfahrt

Faaker See

Österreich

Der Faaker See bei Villach punktet mit einem facettenreichen Urlaubsprogramm: Berge, Seen und milde Temperaturen. Darüber hinaus hat man dank der Grenznähe die Möglichkeit, drei verschiedene Länder bei einer Tour zu entdecken.

  • Der Seenmarathon
  • Ossiacher See über Müllnern und Treffen
  • Seenrunde mit Start am Faaker See

Salzburger Land

Österreich

Hier kannst du alles haben: Herausfordernde Anstiege, spektakuläre Panoramen und eine unvergleichliche Naturkulisse. Gemütliche Genusstouren auf dem gut ausgebauten und ausgeschilderten Straßennetz übrigens auch. Die Highlights:

  • Der Klassiker: Die Glocknerstrasse
  • Die Postalm Runde
  • Ausflug ins Gasteinertal

Pinzgau

Österreich

Der Pinzgau punktet mit seinen ruhigen Nebenstraßen und gut ausgebauten Radwegen. Wenn du gerne genussvoll über asphaltierte Straßen radelst und dabei die umliegende Landschaft bewunderst, wirst du hier ständig etwas Neues entdecken!

  • Die Dientenrunde
  • Gasteinertal Runde
  • Der Tauernradweg

Aus insgesamt sechs Regionen setzt sie sich zusammen, die Rennradregion SalzburgerLand - Salzkammergut. Mit einer einzigen Tour erkundet man die verschiedensten Orte und Seen dieser Region, im ständigen Wechselspiel aus glitzernden Seen und imposanten Bergen.

  • Postalm Rundweg über Hallein
  • Die Gaisberg Runde
  • Engmaschiges Streckennetz

Steiermark

Österreich

Erlebe einen abwechslungsreichen Rennrad Urlaub im grünen Herzen Österreichs. Endlose Straßen schlängeln sich durch die schönsten Regionen der Steiermark, die Du mit Deinem Rennrad erkundest.

Südsteiermark

Österreich

Mit Schwung durch die Steiermark. Endlos-Straßen in einer der schönsten Regionen Österreichs. Heimische Schmankerln, köstliche Weine, herzliche Gastfreundschaft und eine atemberaubende Aussicht liegen hier am Weg.

  • Die Weinstraßen Runde
  • Viele Gravelbike Strecken
  • Die Gamlitz Ragnitz Runde

Tirol

Österreich

Tirol hat einfach alles, was das Rennradfahrer Herz begehrt: viele hohe Berge, kurvige Passstraßen und urige Dörfer. Auch deshalb ist es Trainings-Ort vieler Profi-Teams: Entdecke das drittgrößten Bundesland Österreichs. Hier einige Highlights:

  • Die Ofenpass-Runde
  • Der Flüelapass
  • Die große Deutschland-Runde

Innsbruck

Österreich

Zwischen dem Wahrzeichens der Stadt, dem Goldenen Dach, im Zentrum Innsbrucks bis hin zu wilden Gletscherlandschaften liegen gerade mal eine 45 minütige Autofahrt – Innsbruck könnte besser nicht liegen, um seiner Outdoor-Leidenschaft zu frönen!

  • Die Kühtai Runde
  • Die Wipptal Classic Tour
  • Zur Abtei Stift Stams

Kaiserwinkl

Österreich

Mit über 180 km Radstrecken ist der Kaiserwinkl ein Eldorado für alle Rennradfans! Ob Extrembiker, Genussfahrer oder sportlich ambitionierter Radler – das vielseitige Angebot lässt keine Wünsche offen. Genuss und die Beschaulichkeit bei gemütlichen Radtouren im flacheren Gelände!

Kufsteinerland

Österreich

Die Festungsstadt Kufstein liegt an der bayrisch-österreichischen Grenze. In unmittelbarer Umgebung findest du umfassendes Touren-Angebot. Hier hat man alles – vom hügeligen Alpenvorland bis zu steilen Bergpassagen ist alles dabei. Vielfalt pur!

  • Der Kufsteinerland Radmarathon
  • Kufstein und Reintaler Seen Runde
  • Die Achensee Runde

Die 1.500-Seelen-Gemeinde Nauders am Reschenpass ist in der Region einer DER Spots für Rennradfahrer. Eingebettet zwischen dem Finstermünzpass im Norden und dem Reschenpass im Süden, hast du im Umkreis von 100 Kilometern immerhin mehr als 20 Pässe!

  • Die Dreiländergiro-Tour
  • Die Samnaurunde
  • 2.200 Rennrad-Kilometer mit über 80.000 Höhenmetern

Tannheimer Tal

Österreich

Dieses Hochtal schenkt dir mit seinen schroffen Bergen und urigen Hütten viele Fotospots für dein Bilderalbum – und natürlich viele Spots für dich und dein Rennrad. Die Tourenvielfalt hier kann sich wirklich sehen lassen – die Gastfreundschaft übrigens auch!

  • Für Grenzgänger: Die große Deutschland Runde
  • Tour bis zum Schloss Neuschwanstein
  • Die Nesselwang Runde

TirolWest

Österreich

In der Rennrad Region TirolWest erwartet dich dank der Nähe zu Italien, Deutschland und der Schweiz eine große Auswahl an abwechslungsreichen, grenzüberschreitenden Touren mit jeder Menge Höhenmeter.

  • Perfekte Ausgangslage für Alpenpässe
  • Grenzüberschreitende Touren
  • Rennradtraining auf der WM-Strecke in Innsbruck

Vorarlberg

Österreich

Gelegen zwischen Bodensee und Arlberg, sind in Vorarlberg sowohl flache Routen rund um Seen möglich, als auch Routen auf Gipfel und Pässe im Hochgebirge – imposant ist dieses Bundesland trotz seiner relativ geringen Größe allemal. Hier die Highlights:

  • Der Bodensee
  • Die Runde rund um Vorarlberg
  • Die große Vorderwaldrunde

Bregenzerwald

Österreich

Der Bregenzerwald liegt vielleicht nicht jedem Rennradfahrer sofort auf den Lippen, wenn er an Rennrad-Urlaub denkt. Doch dieser wunderschöne kleine Flecken Erde ist im Kommen und erfreut sich wachsender Beliebtheit – doch überzeuge dich selbst!

  • Die Kennenlerntour Bregenzerwald
  • 3 Pässe Fahrt (Hochtannbergpass, Flexenpass, Faschinajoch)
  • Die knackige Hinterwaldrunde

Südtirol

Italien

Die legendären Dolomitenpässe, das ausgezeichnete Essen und der gute Wein machen diesen Flecken Erde zu etwas ganz Besonderem. Nimmt man noch die über 300 Sonnentage im Jahr dazu, steht deinem Rennrad Urlaub in Südtirol nichts mehr im Wege. Die Highlights:

  • Der Furkelpass
  • Brixen- und Würzjoch Runde
  • Die Dolomiten-Marathon Tour

Alta Badia

Italien

Die Region Alta Badia in Südtirol hat vor allem eines zu bieten, und das sind die schönsten Pässe der Dolomiten. Die Anstiege bieten dir eine ganz besondere Belohnung: Ein atemberaubendes Panorama auf das UNESCO Weltnaturerbe. Die Highlights:

  • Die Dolomitenmarathon-Tour
  • Die Sellaronda
  • Die Fedaia Tour

Am Fuße von Latemar und Rosengarten findest du eine naturbelassene Landschaft und die schönsten Dolomitenpässe gepaart mit italienischer Gastfreundschaft – von der ladinischen Kultur ganz zu schweigen – tauche ein in eine andere Welt! Die Highlights des Eggentals:

  • Karerpass-Runde
  • Obereggen nach Bozen
  • 4 Pässe Tour

Die 3 Zinnen sind wohl eines der meistfotografierten Motive der Dolomiten und ein spektakuläres Ausflugsziel. Die urigen Feriendörfer Sexten, Innichen, Toblach, Niederdorf und Prags tragen zur Atmosphäre bei – die Gegend gilt als Muss für jede Bucket List!

  • Dobbiacco – Cortina Runde
  • Die 3 Zinnen Tour
  • Der Staller Sattel

Wer gerne die Waden brennen lässt, der ist hier genau richtig. Es eröffnen sich zahlreiche Pässe mit vielen Kombinationsmöglichkeiten – doch das heißt nicht, dass man nicht auch für entspanntere Touren zu haben ist. Schau dir die Highlights an und finde die perfekte Tour:

  • Brixen – Würzjoch Runde
  • Prager Wildsee Plätzwiese
  • Villnöss & Grödnertal

Du suchst den perfekten Mix aus Rennrad-, Kultur-, und Genussurlaub? Dann markiere dir die Südtiroler Weinstraße rund um Tramin und den Kalterer See fett auf der Bucket-List. Entdecke gemütliche und herausfordernde Touren & italienisches Flair. Die Highlights:

  • Autofreier Tag am Mendelpass
  • Der Menghenpass
  • Umbrailpass - Stilfserjoch

Vinschgau

Italien

Von hier aus kannst du dich über die Stilfserjoch Passstraße wagen oder die Genuss-Tour entlang der Via Claudia Augusta machen – hierbei wirst du dank der mehr als 300 Sonnentage im Jahr fast immer von der Vinschgauer Sonne verwöhnt. Die Highlights:

  • Das Stilfserjoch
  • Dreiländertour: Italien, Schweiz, Österreich
  • Naturns Runde

In der Emilia Romagna findest du die perfekte Kombi aus aktivem Rennradurlaub und Strandurlaub an der Adria. Das angenehme, warme Klima ermöglicht eine XXL-Rennradsaison. Die Highlights dieser Gegend können sich sehen lassen:

  • Il Cippo – auf den Spuren des Piraten
  • Die Longiano – Montiano Runde
  • Die Sogliano Toure

Die urigen Dörfer, die im Hinterland zwischen Felsen und hügeligen Weinbergen liegen, sind das Pendant zur Küstenromantik vieler Orte – der Mix macht beides unwiderstehlich wenn es darum geht, einen stimmigen Rennrad-Urlaub auf die Beine zu stellen! Die Highlights:

  • Das Marco Pantani Museum in Cesenatico
  • Das UNESCO Weltkulturerbe San Marino
  • Rennrad-Saison von März bis Oktober

Trentino

Italien

Das Trentino ist gespickt mit Rennrad-Highlights: Sei es der weltbekannte Hotspot Gardasee oder die weniger bekannten Spots der Gegend – das Trentino hat so viel zu bieten und an vielen Orten herrscht ein interessanter Mix aus Alpinem Flair und mediterraner Atmosphäre:

  • Das Mocheni Tal
  • Malcesine Tour
  • San Giovanni al Monte Tour

Levico See

Italien

Der malerische Levico See beim Kurort Levico Terme liegt im Valsugana im östlichen Trentino. Das Pässe Eldorado bietet dir viele Rennrad-Highlights, aber ohne den Trubel der beliebten Hotspots. Wer es gerne etwas ruhiger mag, ist hier richtig. Die Highlights:

  • Die Kaiserjägerstraße
  • Asiago Hochebene
  • Die Thermenortschaft Vetriolo

Der nördliche Gardasee ist für viele DER Hotspot, wenn es ums Rennradfahren geht – mit seiner intakten Infrastruktur und spektakulären Bergkulisse hat er sich den Namen auch redlich verdient. Die Highlights:

  • Monte Velo - Viote
  • San Giovanni al Monte
  • Cavedinesee Runde

Venetien

Italien

Perfekt für einen facettenreichen Rennradurlaub - Venetien liegt im nördlichen Italien und gehört zu einer der abwechslungsreichsten Regionen des Landes. Hier kannst du an einem Tag Pässe fahren und die Küste der italienischen Adria genießen. Die Highlights:

  • Der Sellaronda Bike Day
  • Die Valparola Runde
  • Die Marmolada Tour

Cortina

Italien

Cortina d’Ampezzo ist auf jeden Fall einen Rennrad Urlaub wert – es gibt so viel Historie und Bergpässe zu entdecken! Inmitten des UNESCO Weltnaturerbes wirst du auf deine Kosten und höchstwahrscheinlich nicht mehr aus dem Staunen herauskommen! Die Highlights:

  • Cortina Runde
  • Die Sellaronda
  • Die 3 Zinnen Runde

Bayern

Deutschland

Von den Allgäuer Alpen über bayrische Almen bis ins benachbarte Tirol, hier zahlen sich der ein oder andere Stopp aus, immerhin gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise das beeindruckende Schloss Neuschwanstein. Die Highlights:

  • Pfaffenwinkel-Runde
  • Ins Allgäu
  • Forggensee-Dampflok Runde

Allgäu

Deutschland

Alles drin, alles dran: Von steilen Alpenpässen zu sanften Hügeln – ob Genießer oder Rennradpro – du wirst im Allgäu voll auf deine Kosten kommen. Dazu gesellen sich Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein oder der Bodensee. Die Touren-Highlights:

  • Tour durch das Ostallgäuer Voralpenland
  • Rottachspeicher-Runde
  • Der Oberjochpass

Sachsen

Deutschland

Mit ausgedehnten Wäldern, zahlreichen Mooren, artenreichen Bergwiesen und dem abwechslungsreichen Landschaftsrelief ist das sächsisch-böhmische Erzgebirge ein Geheimtipp für Rennradfahrer. Gehen auf zauberhafte Entdeckungsreise in die einzigartige Landschaft. Höhenwege mit phantastischen Ausblicken wechseln mit idyllischen Tälern und kernigen Anstiegen. Die Highlights:

  • Stoneman Miriquidi Road
  • Geführte Stoneman Touren

Erzgebirge

Deutschland

Allein schon der Name klingt nach Abenteuer: Erzgebirge. Hier findet man sich zwischen hochtourigem Asphaltrausch und staubigen Gravelerlebnissen wieder. Die Region, die seit 2019 auf der Liste der UNESCO Welterbestätten steht, überrascht mit geologischen und geschichtlichen Highlights entlang wenig befahrener Straßen.

  • Stoneman Miriquidi Road
  • Geführte Stoneman-Touren

Die Karawanken und die Julische Alpen prägen diese Region – so findest du im Norden Gebirgspässe und höhenmeterreiche Touren, während im Westen das Gebirge eher sanft und hügelig verläuft, ergo: herrliche Landschaften für deinen Rennradurlaub! Die Highlights:

  • Bled im Triglav Nationalpark – ein Muss!
  • Mildes Klima mit langer Saison
  • Die 3 Pässe Tour

Bled

Slowenien

Die Karawanken und die Julische Alpen prägen diese Region – so findest du im Norden Gebirgspässe und höhenmeterreiche Touren, während im Westen das Gebirge eher sanft und hügelig verläuft, ergo: herrliche Landschaften für deinen Rennradurlaub! Die Highlights:

  • Die Triglav Runde
  • Thermalwasser, dem man heilende Kräfte nachsagt
  • Der Bleder See mit der unverwechselbaren Insel “Blejski Otok”

Brda

Slowenien

Folge dem Verlauf des Flusses Soča und du wirst vieles entdecken: Von Weinbergen an der Grenze zu Italien zu grasgrünen Weidelandschaften Richtung Landesinnere – die Vielfalt der Gegend wird dich nicht mehr los lassen. Die Highlights:

  • Rennradtour mit Verkostung regionaler Produkte
  • 280 Kilometer Radwege
  • Der türkisblaue Fluss Soča

Savinja Tal

Slowenien

Das Obere Savinja-Tal mit dem malerischen Logar-Tal und dem kristallklaren, grünen Fluss Savinja wird dir die Sprache verschlagen. Erlebe Natur pur in einem ikonischen Gletschertal, zwischen mächtigen Berggipfeln, auf einer einzigartigen Panoramastraße und in einem malerischen Blumenpark. Die Highlights: 

  • Solčava-Panoramastraße
  • Smrekovec - Touren rund um Sloweniens Vulkan-Berg
  • Green Valley Radmarathon

Dein Vorteil bei Roadbike Holidays:

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.