Rennrad Urlaub im Ötztal Rennradregion in Tirol / Österreich

Hochalpines Gelände mit steil aufsteigenden Berghängen und landschaftlich imposanten Pässen sind das Markenzeichen der Rennradregion Ötztal. Hier erwarten Dich fordernde Rennradtouren mit einer gebündelten Dosis an Höhenmetern und imposantem Alpenpanorama.

Hochalpine Rennradtouren im Ötztal
Rennradtouren durch das Ötztal
 Rennradrevier Sölden
Ötztaler Radmarathon
Höhenmeterreiche Rennrad Tour zum Ötztaler Gletscher
Rennradurlaub in Tirol
Rennradregion Ötztal
Rennradtour im Ötztal mit Blick auf Gletscher
Pässetour im Ötztal
Geführte Rennradtouren im Ötztal
Rennradtraining im Ötztal
Ötztal - Rennradfahren zwischen Schneewänden
Sonnenuntergangstour im Ötztal
Hochalpine Rennradtouren im Ötztal
Rennradtouren durch das Ötztal
 Rennradrevier Sölden
Ötztaler Radmarathon
Höhenmeterreiche Rennrad Tour zum Ötztaler Gletscher
Rennradurlaub in Tirol
Rennradregion Ötztal
Rennradtour im Ötztal mit Blick auf Gletscher
Pässetour im Ötztal
Geführte Rennradtouren im Ötztal
Rennradtraining im Ötztal
Ötztal - Rennradfahren zwischen Schneewänden
Sonnenuntergangstour im Ötztal

Rennradfahren im Ötztal

Das Tiroler Ötztal ist an landschaftlicher, hochalpiner Schönheit nur schwer zu übertreffen. Die majestätischen Gletscher, steil aufragenden Bergwände und die anspruchsvollen, kurvigen Passstraßen sprechen eine eindeutige Sprache: Entspannende Genusstouren sind hier so gut wie gar nicht zu finden. Aber genau das ist der Reiz beim Rennradfahren im Ötztal.

Ein absolutes Highlight ist der Anstieg zum Rettenbachferner, der mit 2.670 Höhenmetern den höchsten mit dem Rennrad erreichbaren Punkt der Alpen darstellt. Für diese Tour solltest Du aber schon einige Höhenmeter in den Beinen haben. Unerbittliche, nicht enden wollende Steigungen von 12 bis 14 Prozent zwischen den Kehren, dünne Luft und eine Anstrengung, die einem schier den Atem raubt, lassen Dich fast die spektakulären Ausblicke auf die umliegenden Ötztaler Alpen vergessen. Aber eben nur fast. Hast Du die Gletschersohle erstmal erreicht, wirst Du von einem nie gesehenen Gletscherpanorama und - noch besser - einer rasanten Abfahrt zurück nach Sölden belohnt.

Sölden ist auch Startpunkt des berühmten Ötztaler Radmarathons, dem Höhepunkt der Rennradsaison im Ötztal. Die Strecke führt von Sölden über die Pässe Kühtai, Brenner, Jaufen und Timmelsjoch zurück nach Sölden. Insgesamt haben die Teilnehmer 238 km und 5.500 hm zu bewältigen.

Rennrad-Highlights

  • Rettenbachferner
  • Ötztaler Radsportcamp
  • Ötztaler Radmarathon

Ötztal Tourismus

Gemeindestraße 4
6450 Sölden
Österreich

1 Roadbike Holidays Unterkunft - Ötztal

Hotel Alpina

Hotel Alpina  Österreich / Tirol / Sölden

Training & Camps
ab € 80,00 p.P.

Rennrad Touren in Ötztal

Hochsölden Gletschertour - Hotel Alpina
41 km / 1.834 hm
Holzleitensatteltour - Hotel Alpina
125 km / 1.550 hm
Haiminger Sattel Runde - Hotel Alpina
91 km / 1.745 hm
Kühtai Inntal Runde - Hotel Alpina
145 km / 2.303 hm

Das sagt der Rennrad-Experte

Lukas Riml Hotel Alpina

Das Thema Rennrad wird im Hotel Alpina großgeschrieben. Immerhin ist Lukas Riml, der Chef des Hauses, selbst begeisterter Rennradfahrer. Als Teilnehmer von mehreren Radmarathons ist er gemeinsam mit seinen Profiguides die Rennradkompetenz im Haus.


zur Rennrad-Kompetenz
Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.