Familie Jakob Schmidlechner

Dorfplatz 3
5330 Fuschl am See
Oostenrijk
Roadbike services

Roadbike-hoogtepunten

Wielrenkampen met pro's
Canyonwielrenfietsverhuur en eigen fietsmecaniciens in het hotel
Mondsee-fietsmarathon

Roadbike themas

Roadbike & Sport
Roadbike & Sport Als je tijdens je vakantie... Als je tijdens je vakantie naast het wielrennen nog andere sporten wilt beoefenen, bieden onze hotels jou een omvangrijk sportprogramma aan.
Roadbike & Zwemmen
Roadbike & Zwemmen Privéstrand Buitenbad van 25...
  • Privéstrand
  • Buitenbad van 25 meter
Clubs & verenigingen
Clubs & verenigingen Onze hotels bieden eigen... Onze hotels bieden eigen aanbiedingen voor grote groepen aan wielrenfans. Daarbij horen ook seminarruimtes voor presentaties en analyses.
Triathlon
Triathlon Train je voor de volgende... Train je voor de volgende triatlon? Naast de wielrentochten zijn er rond onze hotels ook uitstekende looproutes, alsook zwemroutes in het meer, de zee of zwembad.

Atterseerunde Rennrad & Triathlon Hotel Mohrenwirt (Oostenrijk / Salzburg / Fuschl am See)

Die Atterseerunde ist eine unsere schönsten Seen-Runden, besonders unter der Woche empfehlenswert. Der wunderschön blaue See mit Trinkwasserqualität verzaubert immer wieder. Wir starten in Fuschl am See und gelangen zum bekannten Ausblick auf den Wolfgangsee direkt nach St. Gilgen. Von St. Gilgen geht es in kleinen Wellen, vorbei am Krottensee, über eine tolle Abfahrt im Wald weiter zum glasklaren Mondsee. Weiter führt uns eine kleine Straße entlang des Mondsees durch einen beleuchteten Fahrradtunnel. Entlang des Mondsees mit kleinen Badeplätzen gelangen wir schließlich zu einer Kreuzung und fahren rechts Richtung Attersee. Wir halten uns nun stets rechts vom Attersee und umrunden diesen auf überwiegend flacher Straße. Am Nördlichen Ufer in Seewalchen bietet sich ein Kaffeestopp mit tollem Kuchen im Kaffee beim Jachthafen an.

Nach der Umrundung fahren wir den gleichen Weg den wir gekommen sind zurück: Kurz am Mondsee entlang, durch den Radfahrertunnel und dann mit zwei Anstiegen vom Mondsee nach St. Gilgen und von St. Gilgen nach Fuschl zurück. Die Anstiege sind nicht steil, ziehen sich aber etwas, so dass man ein wenig Kraft hierfür aufgespart haben sollte.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.