Hotel News

Saisonstart im AktivHotel SantaLucia Gardasee

AktivHotel SantaLucia Gardasee © fotofiore.com

Wenn die Tage schön langsam wieder länger werden und die Temperaturen rund um den Gardasee im Trentino in Italien wieder milder, erwacht auch das Rennrad Hotel SantaLucia aus dem Winterschlaf. Begrüßt werden seine Gäste aber nicht nur mit frischer Energie und Tatendrang, sondern auch mit allerlei Neuerungen.

Am 1. März 2019 startet das Roadbike Holidays Hotel SantaLucia in eine neue Saison. Die Winterpause wurde wie immer dazu genutzt, um neue Energie und vor allem auch Ideen zu sammeln. Eine davon ist die neue Pool-Landschaft, mit deren Bau 2020 begonnen werden soll. Herzstück werden zwei überdachte und beheizte 25-Meter-Bahnen sein. Damit verwandelt sich der Pool-Bereich in eine ideale ganzjährige Trainingsmöglichkeit für Triathleten. Entspannung soll aber natürlich auch nicht zu kurz kommen. Die wirst Du deshalb im Pool mit Whirlpool und Wasserspielen finden.

Saisonstart im AktivHotel SantaLucia Gardasee - hotel-news
© Fabio Staropoli – fotofiore.com

Weitere Umbauten gibt es im dritten Stock. Aus den dortigen Standardzimmern werden zwei Superior-Zimmer und zwei komfortable Suiten mit jeweils zwei Schlafzimmern. Diese sind ideal, wenn Du mehr Platz benötigst oder mit der Familie urlaubst.

Zum Saisonstart Anfang März gibt es im AktivHotel SantaLucia außerdem ein Top-Angebot. Bei Buchung von vier Nächten zwischen dem 6. und 15. März gibt’s eine Nacht geschenkt. Also, schnell buchen und die super Rennrad-Region am nördlichen Gardasee genießen!

>>> Zum Angebot

AktivHotel SantaLucia Nördlicher Gardasee