Allgemein

Ab in die Rennrad-Saison 2020!

Die besten Rennradregionen fürs Frühjahr

Rennrad Tour in Tramin © Alex Moling

Er rückt näher und näher: der Start in die Rennrad-Saison 2020. Während in den Alpenregionen in Deutschland oder Österreich noch winterliche Verhältnisse herrschen, gibt es anderenorts Destinationen, die perfekt für einen frühen Saisonstart geeignet sind.

Lass den Winter hinter Dir – und zwar bereits im Februar!

Ab in die Rennrad-Saison 2020! - allgemein

Wer dem Winterblues entkommen will, flüchtet am besten nach Spanien. Auf der Balearen Insel Mallorca herrschen so gut wie das ganze Jahr über beste Bedingungen zum Rennrad fahren. Im Februar darf man sich über angenehme 15° – 20° C freuen. Aber nicht nur die milden Temperaturen, sondern auch das tolle Tourenangebot lockt viele RennradsportlerInnen in diese Region.

Für einen stressfreien Rennradurlaub auf Mallorca sorgen die zwei „Roadbike Holidays“ Radstationen auf der Insel. Philipps Bike Team und Easy-Tours bieten Mieträder, geführte Touren als auch komplette Radreisen. Hier triffst Du auf Gleichgesinnte.

Mehr Infos zur Rennradregion Mallorca

Rennrad fahren & Dolce Vita im März

Ab in die Rennrad-Saison 2020! - allgemein

Im März startet der Auftakt der Rennradsaison in Italien. Anfang März begibt man sich am besten an den Nördlichen Gardasee. Zu dieser Jahreszeit machen sich dort auch viele Profisportler fit für die Saison. Wer es sich zutraut, kann dann bereits die Kehren hinauf zum Monte Bondone bezwingen.

Ende März ruft die Adriatische Küste. Dort erkundest Du Cesenatico, den Geburtsort der Rennrad-Legende Marco Pantani. Die herrliche Tourenvielfalt reicht aber noch viel weiter. Die Routen erstrecken sich nämlich von der Adria bis zu den Bergen der toskanisch-romagnolischen Apenninen. Und das Beste: sowohl am Nördlichen Gardasee als auch an der Adriatischen Küste erwartet einen stets italienisches Flair und Dolce Vita. ♥

Mehr Infos zur Rennradregion Nördlicher Gardasee
Mehr Infos zur Rennradregion Adriatische Küste

Sanfter Saison-Auftakt im April

Ab in die Rennrad-Saison 2020! - allgemein

Wenn Du Dir mit dem Start der neuen Rennrad Saison lieber ein bisschen Zeit lässt, dann kannst Du Den Auftakt auch Mitte April in Tramin an der Südtiroler Weinstraße markieren. Dort erwartet Dich neben dem Rennradeln auch Genuss und Kultur. Der April eignet sich aber auch im Allgäu perfekt, um in die neue Saison zu starten. Obendrauf gibt es dort mit den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau auch ein wenig Sightseeing zu genießen.

Mehr Infos zur Rennradregion Nördlicher Gardasee
Mehr Infos zur Rennradregion Adriatische Küste