Allgemein

Fit durch den Winter

Fit durch den Winter - allgemein

Was kann ich tun, um meine mühsam über den Sommer aufgebaute Kondition über den Winter zu halten? Eine legitime Frage. Schließlich verringert sie sich schneller, als man sie wieder aufbauen kann. Neben dem Laufen gibt es noch weitere Sportarten, mit denen Rennradfahrer und Triathleten beruhigt über die Wintermonate kommen. Eine davon ist das Langlaufen.

Langlaufen als DIE Alternative

Langlaufen gilt als DIE Alternative zum Rennradfahren. Kein Wunder also, dass jede Menge Rennrad-Profis darauf setzen. Bevorzugt wird vor allem die Skating-Technik. Dabei werden nämlich überwiegend die gleichen Muskelgruppen beansprucht wie beim Rennradfahren. Darüber hinaus bietet der Skilanglauf aber noch mehr. Durch den Stockeinsatz werden Muskelpartien gestärkt, die beim Roadbiken ansonsten eher vernachlässigt werden. Zusammen mit dem Fact, dass man dabei auch neue Bewegungsabläufe lernt, ist es das optimale Ausgleichstraining.

Fit durch den Winter - allgemein
© Fischer Sports GmbH

Perfekt für Triathleten

Der Skilanglauf ist vor allem auch für Triathleten von Vorteil. Die zwei Techniken, die man dabei anwenden kann, sprechen jeweils verschiedene Teile des Muskelapparates an und sorgen so für ein optimales Training im Winter. Beim klassischen Stil liegt der Schwerunkt vermehrt auf dem Oberkörper und dem Beinabdruck. Dies kommt dem Triathlet besonders beim Schwimmen und Laufen zugute. Beim Skaten benötigt man Beweglichkeit, Kraft in den Beinen und Stabilität im Rumpf. Somit ist es super als Vorab-Training fürs Rennradfahren geeignet.

Fit durch den Winter - allgemein
© Fischer Sports GmbH

Von Profis lernen

Alle Bemühungen, seine Kondition aufrecht zu erhalten, nützen nichts, wenn man die falsche Technik anwendet. Und die will beim Langlaufen jedenfalls gelernt sein. Ein guter Einstieg sind dabei die Tipps von Profis. Die holt man sich am besten in ein paar Langlaufstunden in der Skischule. Gut beraten ist man auch bei „Cross Country Ski Holidays“. Die Mitglieder zeigen Dir entweder selbst wie es geht oder setzen Dich mit den richtigen Personen in Verbindung. Somit steht einem Top-Saisonstart nichts im Wege.

Cross Country Ski Holidays