Hotel News Infos aus den Regionen

Rennradurlaub in Cesenatico

Rennradurlaub in Cesenatico - infos-aus-den-regionen, hotel-news

Dort, wo die Rennradlegende Marco Pantani einst seine Runden zog, gibt es so einige Touren, die man als passionierter Radsportler einmal gefahren sein sollte. SpeedVille Reporter René Rossi war auf Einladung von Roadbike Holidays zu Besuch im Hotel Lungomare in Cesenatico, Italien, und hat genau das getan.

Rennradurlaub in Cesenatico - infos-aus-den-regionen, hotel-news
© Rene Rossi

Milde Temperaturen bereits im Frühjahr und eine herzliche italienische Begrüßung vom Hotelchef des Lungomare: So ist René in seinen Rennradurlaub gestartet. Und auch der weitere Eindruck des Hotels war sehr gut: Freundliches Personal, ein sehr helles, schickes Zimmer, ein Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool, Fitnessraum und reichhaltiges Essensbuffet mit italienischen Köstlichkeiten – Zu bemängeln hatte René nichts.

Rennradurlaub in Cesenatico - infos-aus-den-regionen, hotel-news
© Rene Rossi

Und auch die Region Emilia Romagna an sich hat dem Rennrad-Reporter gefallen. Auf seinem Tourenplan standen Ausfahrten nach Montagna di Carpegna, dem Zwergstaat San Marino und Monte San Leo. Diese hat er sich alle von den Guides des Lungomare Hotels zeigen lassen. Besonderheit: Es gibt fünf verschiedene Gruppen, die nach Leistungsgrad eingeteilt sind. So muss niemand befürchten, dass er nicht mithalten kann bzw. dass die Tour nicht anspruchsvoll genug wird.

Aber genug verraten. Den ganzen Artikel gibt es auf dem Blog von SpeedVille nachzulesen.

Hotel Lungomare Emilia Romagna