DAS SIEBEN, Gesundheits-Resort, Hotel und SPA

Kurstraße 14
6323 Bad Häring
Austria
Website of the hotel

Bike themes

Roadbike & Wellness
Roadbike & Wellness
Here you can relax properly. Hotels with this service are designated wellness establishments with top spa programme.
Roadbike & Sport
Roadbike & Sport
If you want to enjoy other sports activities apart from road biking, then use the extensive sports programme of our hotels.
Clubs & associations
Clubs & associations
Our hotels offer special programmes for large groups of cycle sports enthusiasts. This includes seminar rooms for presentations and analyses.
Roadbike services Services of all road bike hotels

Kufstein und Reintaler Seen Runde Gesundheits-Resort DAS SIEBEN S (Austria / Tyrol / Bad Häring)

Facts about the tour

  • Difficulty easy
  • Duration 03:18
  • Distance 66 km
  • Ascending 580 hm
  • Descending 580 hm

Diese idyllische Runde durch das Tiroler Unterland eignet sich perfekt als erste Tour nach der Winterpause oder für den Tag nach einer anspruchsvollen Rennradtour wie z.B. der Achenseerunde oder dem Kitzbüheler Horn.

Ausgehend von Bad Häring führt die Tour über Schwoich nach Kufstein. In der Festungsstadt lohnt es sich allemal, kurz von der Route abzuweichen und einen Abstecher über den unteren Stadtplatz und in die kleinste Altstadt Österreichs zu machen. Wieder zurück auf der Route geht es nun von Kufstein aus in Richtung Langkampfen. Am Ortseingang heißt es rechts abbiegen und auf einer kleinen, wenig befahrenen Straße bis nach Niederbreitenbach radeln. In Niederbreitenbach zweigt die Route erneut nach rechts ab und man nimmt Kurs auf Mariastein, wo der erste mäßige Anstieg nach Angerberg bevorsteht. Von Angerberg nach Breitenbach am Inn schlängelt sich die Straße durch die grünen Wiesen des Hochplateaus. In Breitenbach rechts abgebogen, steckt man bereits mitten in der Auffahrt zum Reintalersee. Vor allem im Hochsommer lädt der See dazu ein, eine kurze Pause einzulegen und die Füße ins Wasser zu halten. Wieder auf dem Rad geht es weiter nach Rattenberg. Die mittelalterliche Fußgängerzone der mit 411 Einwohnern kleinsten Stadt Österreichs ist ein ideales Plätzchen, um sich gegen Ende einer gemütlichen Rennradtour einen Kaffee zu gönnen. Nach der wohlverdienten Kaffeepause folgt man dem Innradweg bis nach Wörgl. Von Wörgl aus sind es dann nur noch wenige Kilometer und ein letzter kurzer Anstieg bis zum Hotel.

Obwohl diese Tour als mittelschwere Rennradtour einzustufen ist, ist eine gute Grundkondition erforderlich.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.