Familie Erlacher

Strada al Plan Dessora 2
39030 St. Vigil / Enneberg
Italien
Hotel-Leistungen

Rennrad Highlights

Touren-Highlights: Drei Zinnen, Giaupass, Staller Sattel
Maratona dles Dolomites
Sellaronda Bike Day

Roadbike & More

Roadbike & Wellness
Roadbike & Wellness Innenpools & Whirlpool Sauna,...
  • Innenpools & Whirlpool
  • Sauna, Dampfbad & Aromarium
Roadbike & Sport
Roadbike & Sport Mountainbiketouren ...
  • Mountainbiketouren
  • Wandertouren
Begleitfahrzeug
Begleitfahrzeug Egal ob Du einen... Egal ob Du einen Gepäcktransport, Verpflegung entlang der Strecke oder einen Shuttledienst brauchst, in diesen Hotels steht dir ein Begleitfahrzeug zur Verfügung.
Radclubs & Vereine
Radclubs & Vereine Unsere Hotels bieten eigene... Unsere Hotels bieten eigene Angebote für große Gruppen an Radsportbegeisterten. Dazu gehören auch Seminarräume für Präsentationen und Analysen.
91%

Zufriedenheit mit 89 Bewertungen

alle Bewertungen ansehen

Marmolata Sport Hotel exclusive (Italien / Südtirol / St. Vigil / Enneberg)

Sie Starten in St. Vigil und folgen der Landstraße in einem leichten Anstieg vorbei an St. Martin in Thurn bis nach Corvara. Im Ortskern von Corvara biegen Sie rechts ab und begeben sich somit auf die serpentinenreiche 10 km lange Fahrt bis zum Grödnerjoch. Die Steigung wechselt ständig zwischen 5-11 % - in der einen oder anderen Kehre werden auch mal 12-13 % erreicht. Das Grödnerjoch befindet sich auf 2121 m.

Entlang des Sellamassives geht es weiter bis zum Sellajoch auf 2211 m und von dort über eine rasante Abfahrt bergab bis nach Canazei im Fassatal. Nun beginnt die serpentinenreiche Auffahrt bis zum Fedaiapass auf 2057 m mit dem gleichnamigen Stausee Lago Fedaia am Fuße der Marmolata. Anschließend geht es steil bergab bis nach Rocca Pietore und über einige anspruchsvolle Kehren weiter nach Col di Lana. Von dort weiter nach Arabba. Von Arabba geht es über den Campolongopass auf 1875 m wieder zurück nach Corvara.

Folgen Sie nun der Landstraße Talauswärts bis nach Zwischenwasser und dem 4 km langen Anstieg bis zum Sporthotel exclusive in St. Vigil.

Einkehrmöglichkeiten: Corvara, Grödnerjoch, Arabba

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.