Aanbiedingen Vinschgau - Zuid Tirol

Wij hebben 3 Angebote voor u gevonden.

Sporthotel Vetzan

Italië / Zuid-Tirol / Zuid-Tirol / Schlanders

Bikethema: Clubs en verenigingen

vanaf € 392.00 p.P.*

vanaf € 392.00 p.P.

4 nights / Doppelbettzimmer Standard

Bergauf - bergab .. unsere Frühlings-Short Days in Südtirol

Vom Vinschgau bis hin zum gesamten Meraner Talkessel stehen Euch in dieser Jahreszeit eine Fülle an sensationellen Radsportzielen zur Auswahl. Darunter befinden sich die legandären Klassiker wie die zwei grandiosen Etappenzielen der vergangen Jahre des GIRO D'ITALIA, das urige Schnalstal sowie das wildromantische Martelltal. Nicht zu vergessen sind aber auch die Umrundund des Ober- und des mittleren Vinschgaus, immer begleitet von traumhaften Ausblicken auf das Ortlermasiv.

Eure Inklusivleistungen:

  • 4 Übernachtungen inkl. unsere Gourmet-Halbpension: hochwertige Gerichte am Abend, zubereitet von unserem Küchenchef Roland und seinem Team, die alle ein besonderes Augenmerk auf regionale Produkte legen
  • großes Frühstücksbuffet am Morgen, für Deinen perfekten Start, mit regionalen Produkten, vom hauseigenen Speck bis hin zu den selbstgemachten Marmeladen, Honig vom Nachbarshof sowie dem besten Bircher-Müsli nach Rezept von Hauschefin Monika
  • Kostenlose Benützung der Wellnessanlage mit Hallenschwimmbad aus Laaser Marmor, Whirlpool, finnischer Sauna sowie Dampfbad
  • VinschgauCARD, kostenlos und unbegrenzt den Vinschgau und ganz Südtirol mit Zug und Bus erkunden

Ihre Buchungsvorteile:

  • Sie wohnen in zentraler Lage, zwischen Reschensee, dem Mytos Stilfserjoch und der Kurstadt Meran
  • ein spezielles Regenerationstraining am späten Nachmittag mit unserem Fitness-Guru Martin
  • Ein Xenofit Energie Paket für Ihre Rennradtage
  • Am Abreisetag auf Wunsch Late-Check Out mit Duschmöglichkeit im Wellnessbereich nach einer gemütlichen Abschlussrunde
Pässewoche mit Joachim & Friends

Valid Till 2018-07-01

vanaf € 1,575.00 p.P.

8 nights / Vista Suite

Pässewoche mit Joachim & Friends

Ein Erlebnis- & Genussurlaub voller Inklusivleistungen

Allgemeine Bike Vorteile

  • Alle Vorteile eines geprüften Mountain Bike Holidays und Roadbike Holidays Mitgliedsbetriebes
  • Fahrradraum mit Aufhängung alarmgesichert und videoüberwacht
  • Biker-Info-Corner mit aktuellen Informationen zum Biken in der Lindenhof-Bibliothek
  • Pumpen und Flickzeug für kleine Pannen
  • Professioneller Waschplatz mit Schlauch und Schwamm für Ihre Bikes finden Sie in der Garage im Bikeraum
  • Verbandsmaterial an der Rezeption
  • GPS Geräte- Verleih mit den besten Touren im Vinschgau & Meraner Land
  • Biker-Snack/ Nachmittagsbuffet von 13.00-17.00 Uhr
  • Service Card – Mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Biker- Stammtisch mit individueller Tourenberatung und Hilfestellung bei der Routenwahl - täglich um 21.00 Uhr (außer Mittwoch) mit Gastgeber Joachim Nischler
  • Wäscheservice - innerhalb von 24 Stunden*
  • Rückholservice bei Defekten*
  • Biker - Verpflegung mit Xenofit-Powerriegel, Gel`s, Hydrolytgetränken*
  • Hauseigene Bikeschule „Ötzi Bike Academy“
  • Spezielle Massagen für Mountain- und Roadbiker

Rennradvorteile

  • 16 bestens ausgearbeitete Rennradtouren zu den schönsten Hotspots
  • Hauseigene App mit den besten Rennradtouren in unserem Gebiet
  • NEU: Stilfserjoch Wette App
  • Chef Joachim Nischler ist geprüfter Rennradguide
  • NEU: Sommerrennradwoche mit Jan Ullrich
  • Jeden Dienstag Fahrt auf das Stilfser Joch mit Stilfserjochwette *
  • Rennräder zum Ausleihen* (Storck Aernario G1 2013, Rennrad Speed Max)
  • 1. STORCK Rennradverleihcenter mit Aernario G1 2013 in den Alpen

¾ DOLCEVITA GOURMETPENSION:

  • Frühstücksbuffet von 07.30 Uhr bis 11.00 Uhr
  • Mittagsjause 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Ab 19.00 Uhr Gourmet Abendessen à la Carte

ALLGEMEINE INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Tiefgaragenstellplatz
  • Begüßungsgetränk am Anreisetag
  • Abschiedsgeschenk am Abreisetag
  • Frühstück & Nachmittag essen Sie auf der Aussichtsterrasse
  • Rucksack, Stöcke, Trinkflasche und Regenschirm
  • Wellnesstasche mit Bademantel, Badeschlappen und Handtücher
  • BERG Bio Pflegeprodukte im Zimmer
  • Vespa & Golfcar Verleih
  • Gästekarte & Urlaubsberater mit tollen Vorschlägen im Zimmer
  • Glasfaser WIFI
  • Download über WIFI von über 30 Tageszeitungen und 20 Journalen
  • Abholservice vom Bahnhof Naturns und Flughafen in Bozen
  • Tennisplatz
  • KissenmemüNEU 2018: WASSER- & WELLNESSWELT

Saunawelt täglich von 13.00 – 19.30 Uhr geöffnet

· 7 Saunen mit täglichen Aufgüssen

Wasserwelt täglich von 07.00 – 19.30 Uhr geöffnet

· 8 Pools

NEU 2018: BEAUTY ARTspa (gegen Bezahlung)

Täglich von 9.00-19.00 Uhr geöffnet

  • Massagen
  • Kosmetik

FITNESSWELT

  • 450 qm Fit & Fun House täglich von 07:00 – 19:00 Uhr geöffnet
  • 40h wöchentlich betreutes Fitnessprogramm
  • Cardiogeräte
  • Kraftraum
  • Yogazentrum

vanaf € 1,695.00 p.P.

8 nights / Stammhaus Suite

Storck Rennrad-Woche mit Joachim & Friends
  • 6 Rennrad-Touren in 4 unterschiedlichen Leistungsgruppen: easy, basic, light & power
  • Ruhetag am Mittwoch mit Alternativprogramm
  • Die Testimonials fahren alternierend in den einzelnen Leistungskategorien mit
  • Täglich abendliches Briefing und Tourenvorstellung
  • Testcenter mit den Storck-Rennrädern
  • Tägliche Betreuung durch unsere geprüften Rennrad- Guides
  • Pro Tour ein Begleitfahrzeug mit Brötchen, Bananen, Energieriegeln und Säften
  • Täglich Vorträge mit Trainings- und Techniktipps
  • Roadbook mit Höhenprofilen und Streckendaten

Teilnehmerzahl limitiert, nur das Gesamtpaket buchbar!

Die Testimonials sind:

Zülle begann seine Profikarriere 1991. Ab Mitte der 1990er Jahre gehörte er zu den besten Etappenfahrern des Radsports. So wurde er Zweiter bei der Tour de France 1995 und 1999. 1996 und 1997 gewann er die Vuelta a España. 1996 wurde er ausserdem Weltmeister im Zeitfahren. Zülle übernahm 1996/97 zudem zweimal die Führung der Radsport-Weltrangliste.

Camenzind wurde 1996 Profi. 1997 gewann er das Etappenrennen Grand Prix Tell, beendete die Tour de Suisse auf Rang zwei und wurde Schweizer Radstraßenmeister. Sein erfolgreichstes Jahr war 1998: Er belegte den vierten Gesamtrang beim Giro d’Italia und gewann die Straßenrad-Weltmeisterschaft im niederländischen Valkenburg. Wenige Tage später holte sich der Schweizer außerdem den Sieg bei der Lombardei-Rundfahrt. Im Jahr 2000 gewann er das die Tour de Suisse. 2001 siegte er beim KlassikerLüttich–Bastogne–Lüttich, einem der fünf Monumente des Radsports.

Schnider von 1996 bis 2005 war er Profi. In dieser Zeit fuhr Schnider rund 1000 Rennen, dabei gelangen ihm 14 Siege, darunter vier Schweizer Meistertitel: als Bergmeister (2000), als Strassenmeister (2003) und zweimal mit der Mannschaft des VC Pfaffnau.

Beispielprogramm

Samstag Anreise und Abendliches Briefing mit Vorstellung der Rennradwoche um 21.30 Uhr im Hotel Lindenhof in Naturns.

Sonntag Kalterer See Touren

Montag Burgen und Schlösser Touren

Dienstag Vinschgau Panorama Tour

Mittwoch Trainingsfrei

21.30 das Aktuelle Sportstudio live aus dem Lindenhof: Oskar Camenzind, Dani Schnider, Alex Zülle werden interviewt.

Donnerstag Pässe Touren

Freitag Südtirol Rundfahrt

Samstag Südtirols Panorama Touren

*) Prijs per nacht, per persoon in een standaard tweepersoonskamer. Extra kosten afhankelijk van kamercategorie, seizoen en service.