Herbstlicher Saisonausklang im DolceVita Style & Spa Resort Lindenhof

Herbstlicher Saisonausklang im DolceVita Style & Spa Resort Lindenhof

Oktober 2015:

Wer den Sommer mit einem erholsamen und sportlichen Urlaub ausklingen lassen möchte, sollte unbedingt ins schöne Südtirol fahren. Wir wählten heuer das DolceVita Style & Sport Resort Lindenhof aus, das etwas oberhalb von Meran im kleinen Ort Naturns liegt. Zu dieser Zeit beginnt die Apfelernte und man kann den Vinschgau und das Martelltal auf den bestens ausgebauten Radwegen erkunden. Naturns ist ein kleiner netter Ort mit gemütlichen Cafés, eingebettet in einer wunderschönen Landschaft mit angeblich 315 Sonnentagen im Jahr.

“Dolce Vita“ trifft hier absolut zu. Der anspruchsvolle Gast findet in Naturns im DolceVita Style &Sport Resort Lindenhof genau den richtigen Ausgangspunkt für alle möglichen Aktivitäten. Ob eine Rundwanderung entlang des Meraner Höhenweges, Touren mit dem Mountainbike, wunderbare hügelige Rennradtouren bis hin zu laktatlastigen Touren, wie zum Beispiel dem Stilfser Joch, gibt es alles, was das Sportlerherz begehrt.

Der Hotelchef Joachim Nischler gibt das Versprechen, dass der Gast während des Aufenthaltes im Lindenhof alle Sorgen des Alltags ablegen kann. Dank der großen Gastfreundlichkeit und dem herausragenden Service seiner Familie und des gesamten Teams fällt dies ganz leicht. Der Lindenhof bietet alles, was ein Multisportler benötigt: Top Lage, sehr gutes Essen, Schwimmbecken und Saunen (In- und Outdoor), Wellness- sowie Beautybereich und wer Ruhe genießen will, kann dies im Ruheraum der wunderschönen Sky Sauna tun. Die Panorama-Aussicht ist traumhaft schön. In einer speziell eingerichteten Sportcorner kann man sich bestens über alle möglichen Wander-, MTB- und natürlich über Rennradtouren informieren, sowie auch Bekleidung kaufen. GPS-Geräte werden kostenlos zur Verfügung gestellt und wer dann noch Fragen hat, kann sich am Abend vom sportbegeisterten Hotelchef persönlich beraten lassen. Geführte Touren werden angeboten und Leihräder stehen zur Verfügung. Weiters ist der Lindenhof mit einer eigenen Werkstatt und einem Radkeller in der hauseigenen Parkgarage ausgestattet. Das Angebot ist sehr groß und ebenso großartig.

Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Ab 15:00 Uhr gibt es einen reichhaltigen Bikersnack und am Abend wird man mit einem 4-Gänge-Menü verwöhnt. Bei der Auswahl der einzelnen Gänge ist für jeden etwas dabei, egal ob man Fleisch, Fisch oder vegetarische Kost bevorzugt. Besonders toll fanden wir die Kennzeichnung der traditionellen Speisen aus der Region sowie die Weine direkt vom benachbarten Winzer.

Für ambitionierte Sportler, die sich gerne in einem Wettkampf messen, bietet der Chef Joachim Nischler eine ganz besondere Wette an, die Stilfser Joch Wette. Jeden Dienstag fährt er mit Hausgästen auf den bekannten Gebirgspass. Die Zeit wird nach 30 min. Einfahren ab dem Ort Prad genommen. Von hier aus führen 48 Kehren auf ewig langen 24 km und ca. 1.900 Höhenmetern auf das 2.760 Meter hoch gelegene Stilfser Joch. Wer vor dem Hotelchef am Pass ankommt, erhält wohlverdient einen Wellnessgutschein im Wert von EUR 100,-. Denn wer glaubt, dass es leicht ist, sich diesen Gutschein zu sichern, hat sich getäuscht. Joachim ist ein harter Gegner. Ich, Michael, hatte Glück, dass er an diesem Tag nicht annähernd an seine besten Zeiten herankam. Nachdem er heuer bereits ca. 20 Mal auf den Pass rauf gefahren ist, waren leider seine Akkus schon etwas leer. Für diese Leistung ziehe ich meinen Hut.

Wer mal einen sportlichen Ruhetag einlegen möchte, kann einen der Wochenmärkte der Region besuchen oder in der schönen Altstadt von Meran spazieren gehen, einen Espresso genießen und natürlich auch shoppen. Die Gegend bietet viele Ausflugsziele und ein Woche ist einfach nicht genug um alles erkunden zu können. Als Insidertipp könnte man viele Orte nennen, aber nach einer langen Radtour würden wir auf alle Fälle die Radbar www.radbar.it empfehlen. Diese befindet sich direkt am Vinschger Radweg zwischen Staben und Naturns. Hier kann man sich stärken und in den Liegestühlen gemütlich den Tag Revue passieren lassen. Die Gegend rund um Naturns mit dem wunderschönen Panorama bietet alles, was man zum Trainieren aber auch zum Abschalten braucht. Somit können wir mit ruhigem Gewissen die Region und vor allem den Lindenhof als eines der besten Roadbike Holidays Hotels weiter empfehlen. Wir werden gerne wieder kommen und den Gutschein einlösen.

Grüße Verena & Michael

» Hier gehts zum DolceVita Style und Spa Resort Lindenhof