Nauders am Reschenpass

Roadbike Holidays Land: Nauders am Reschenpass Österreich

Rennrad Tour in Tirol © DrewsRadsport Event © Radkriterium BaldaufRennrad und Radsport Events © Radkriterium BaldaufRennrad Tour in Tirol © Tirol WerbungRadsport Region Tiroler Oberland © Tirol WerbungRennrad Urlaub in Nauders © Tirol WerbungRennrad Tour in Tirol © DrewsRadsport Region Tiroler Oberland © DrewsRennradurlaub in Nauders © DrewsRennrad Tour in Tirol © DrewsRadsport Region Tiroler Oberland © DrewsRennrad Urlaub in Nauders © DrewsRennrad Tour in Tirol © DrewsRadsport Region Tiroler Oberland © Drews

Rennrad Hotels in der Region

Mountainbike Hotel Central Nauders

Alpen-Comfort-Hotel Central ****

Tirol, Österreich

Zum Hotel

Rennrad Tour in Tirol © Drews

Rennrad Highlights

  • Umfassendes Streckennetz mit 2.200 Rennrad-Kilometern und mehr als 80.000 Höhenmeter, mehr als 20 Pässe im Umkreis ca. 100 km
  • Grenzübergreifende Touren im Dreiländereck AUT-ITA-CH
  • Jährliche Rennrad-Höhepunkte wie der Kaunertaler Gletscherkaiser, Race across the Alps und Dreiländergiro

Rennrad Urlaub in Nauders am Reschenpass

Bike-Saison

Juni - Oktober

Rennradler nutzen gerne die milden Hochsommer-Temperaturen im Tiroler Oberland für ausgiebige Touren.

Rennradfahren in Tirol
Die 1.500-Seelen-Gemeinde Nauders auf der österreichischen Seite des Reschenpasses gilt als absolutes Bike-Zentrum in der gesamten Reschenpass Region. Als eine der ersten offiziell anerkannten Mountainbikeregionen, eignet sich Nauders auch ganz hervorragend zum Rennradfahren. Hier, eingebettet zwischen dem Finstermünzpass im Norden und dem Reschenpass im Süden, können Sie sich als Rennradler so richtig austoben. Vorausgesetzt Sie verfügen über eine gute Ausdauer und eine bergtaugliche Übersetzung. 

Rennradfahrer im Dreiländereck
Es führen zwar nur 3 Straßen aus Nauders hinaus, diese jedoch gleich in 3 verschiedene Länder. In Richtung Norden kommt man ins Tiroler Oberland, auf der Straße nach Süden radelt man über den Reschenpass in den fast schon mediterranen Vinschgau. Und in westlicher Richtung, hinter dem Ofenpass, liegt das Schweizer Engadin.

Rennradurlaub in Nauders: Auf den zweithöchsten Gebirgspass der Alpen
Eine der schönsten Touren in der Reschenpass Region führt auf das 2.757 m hohe Stilfser Joch, der zweithöchste Gebirgspass der Alpen. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts führen 48 Kehren in geradezu kunstvoller Art und Weise von den Vinschgauer Apfelplantagen hinauf bis zum ewigen Eis. Die Strecke verbindet 24,6 Kilometer mit 1.844 Höhenmetern und an manch steiler Stelle ist nicht nur das Panorama atemraubend. Das wissen auch die Härtesten unter den Harten: Der legendäre Dreiländergiro mit Start und Ziel in Nauders zieht jährlich tausende Radsportler aus den verschiedensten Ländern in seinen Bann.

Rennradfahren für jeden Anspruch
Aber es muss ja nicht gleich eine solch anspruchsvolle Strecke sein. Die Region bietet auch eine unglaubliche Vielfalt an Touren für weniger hohe Ansprüche, die zum Beispiel ins Laungtauferertal, auf den Ofenpass oder rund um den Reschensee führen. Fast höhenmeterfrei fährt man entlang der Via Claudia, wo man unter anderem auch an der eindrucksvollen Grenzfeste Altfinstermünz vorbei kommt. Bei Graun passiert man schließlich eine sehenswerte Kuriosität. Mitten aus dem See ragt ein imposanter Kirchturm aus dem Wasser empor. Das Wahrzeichen der gesamten Region und wohl auch das beliebteste Fotomotiv in Nauders.Wer es gerne so flach mag, radelt mit Rückenwind auf dem gut beschilderten Radwegenetz, abseits der stark befahrenen Straßen bis nach Meran hinunter.

© Roadbike Holidays

Rennrad Highlights

Events in der Region

© Roadbike Holidays

Kaunertaler Gletscherkaiser

18.06.2017 - 18.06.2017

51 km & 2.150 Höhenmeter garantiere attraktiven Radsport.

Auf majestätischen Straßen in königlichen Ländern auf der Suche nach dem Kaiser!

Mehr Infos zum Event
© Roadbike Holidays

Race across the Alps

22.06.2017 - 24.06.2017

Das „Race across the Alps“ mit Start und Ziel in Nauders ist anerkannt das härteste Eintagesrennen der Welt.

Zugelassen sind ausschließlich erfahrene Langstreckenspezialisten, welche die 540 km lange Strecke innerhalb 14 Stunden schaffen.

Mehr Infos zum Event
© Roadbike Holidays

Nightrace Nauders

23.06.2017 - 23.06.2017

Im Rahmen der Radwoche Nauders findet jedes Jahr am Freitagabend das spektakuläre Nightrace statt.

Das Kriterium mitten durch das Dorf ist ein wahrer Publikumsmagnet.

Mehr Infos zum Event
© Roadbike Holidays

23. Dreiländergiro Nauders

25.06.2017 - 25.06.2017

Teilnehmer aus über 30 Nationen nehmen am Dreiländergiro teil, der zum 23. Mal durch Österreich, Italien und die Schweiz führt.

  • Strecke A: anspruchsvolle 168 km & 3.300 Höhenmeter mit Steigungen bis 15 % - von Nauders über das Stilfser Joch, den Umbrailpass und den Ofenpass zurück nach Nauders
  • Strecke B (NEU): 120 km & 2.975 Höhenmeter - ebenfalls eine große Herausforderung für die "Radl-Wadl"
Mehr Infos zum Event

Kontakt

Nauders am Reschenpass

Dr. Tschiggfreystraße 66
6543 - Nauders
T: +43 50 225400
office@nauders.com
http://www.nauders.com

Das sagt der Rennrad-Experte

Pierre Bischoff, Österreich<br />
Extremradsportler, RAAM Sieger 2016

Nauders ist für mich die Kombination aus namhaften Bergen und einsam liegenden Bergdörfern. Von Nauders aus startend, besitzt man als Rennradfahrer die Möglichkeit stets dem guten Wetter entgegen zu fahren und mit wenig Aufwand drei Länder aus eigener Beinkraft zu bereisen.

Pierre Bischoff, Österreich
Extremradsportler, RAAM Sieger 2016
Pierre Bischoff, Österreich<br />
Extremradsportler, RAAM Sieger 2016

Nauders gilt als absolutes Bike-Zentrum in der gesamten Reschenpass Region. Hier, eingebettet zwischen dem Finstermünzpass im Norden und dem Reschenpass im Süden, können Sie sich als Rennradler so richtig austoben. Vorausgesetzt Sie verfügen über eine gute Ausdauer und eine bergtaugliche Übersetzung.

Pierre Bischoff, Österreich
Extremradsportler, RAAM Sieger 2016